Lernende in Bibliothek

KET – Key English Test

Was ist KET?

Der Cambridge Key English Test (KET) ist eine Prüfung auf der ersten Leistungsstufe der Cambridge Prüfungen in Englischen als Fremdsprache, Er wendet sich an Anfänger die Englisch lernen möchte und entspricht der Stufe A2 des Gemeinsamen Europäischen für modernen Sprachen des Europarates. Durch den KET wird die Fähigkeit bescheinigt, auf einem einfachen Niveau auf Englisch schriftlich und mündlich zu kommunizieren.

Für wen ist KET geeignet?

Die KET Prüfung richtet sich an interessierte, die über ein Grundwissen der englischen Sprache verfügen. Prüfungsteilnehmer sollten die wesentlichen Aussagen einfacher Texte verstehen, sich in vertrauten Alltagssituationen verständigen können und kurze, unkomplizierte schriftliche Mitteilungen sowie einfache mündliche Anweisungen verstehen.

Warum der KET Prüfung?

Det KET orientiert sich an der Sprache, wie sie in alltäglichen Situationen benötigt wird, und deckt die vier Sprachfertigkeiten Lesen, Schreiben, Hörverständnis und Sprechen ab. Er prüft praktische Sprachfertigkeiten und fördert die Entwicklung von Fähigkeiten, die im Urlaub und Beruf sowie in der Ausbildung eingesetzt werden können.

Wie ist die Prüfung aufgebaut?

Drei Teilen

  • Leseverständnis & Schriftlicher Ausdruck
  • Hörverständnis
  • Mündliche Prüfung

Leseverständnis & Schriftlicher Ausdruck (70 min.)

Der Teil "Leseverständnis" prüft die Fähigkeit, kurze Sachtexte von Schildern sowie Broschüren, Zeitungen und Zeitschriften zu lesen und zu verstehen. Kandidaten müssen die wesentliche Aussage verstehen und mit ihnen unbekannten Vokabeln und Satzstrukturen umgehen können.

Im Teil "Schriftlicher Ausdruck" werden einfache Lückentexte ausgefüllt, Informationen in Formulare übertragen und ein kurzer Text von etwa 20-25 Wörtern verfasst, wodurch Satzbau, Vokabular, Rechtschreibung und Interpunktion überprüft werden.

Hörverständnis (25 min.)

Im Teil "Hörverständnis" wird anhand von deutlich vorgetragen Tonbandaufnahmen von Durchsagen und Monologen geprüft, ob der Teilnehmer in der Lage ist, gesprochener Sprache zu folgen und ihr wesentliche Informationen zu entnehmen.

Mündliche Prüfung (8-10 min.)

Die mündliche Prüfung überprüft die Ausdrucksfähigkeit im Gespräch mit dem Prüfer sowie mit einem weiteren Prüfungsteilnehmer. Prüflinge müssen in der Lage sein, Fragen zur eigenen Person zu stellen und zu beantworten, sowie frei über Vorlieben und Abneigungen zu äussern.

Üblicherweise legen Teilnehmer die mündliche Prüfung in Zweiergruppen ab.

Für weitere Informationen über die KET Prüfung, besuchen Sie die Cambridge Website.

Finden Sie hier eine Schule die Englischkurse auf dem A2 Niveau anbieten.

Eine Schule in Ihrer Nähe finden

Schulprofil bearbeiten

Kennwort vergessen?